Einzel-Registrierung


Starten Sie Ihr Acrobits Softphone App und tippen Sie auf das Einstellungs-Icon.


In den Einstellungen gehen Sie in das Menü Accounts.
Im Account Menü angekommen, fügen Sie einen neuen Account indem Sie auf + drücken.


Wählen Sie jetzt den netvoip Account aus.


Fügen Sie Ihre Telefonnummer unter Username ein und bestätigen Sie es mit dem Passwort (Konfiguration VoIP-Clients).
Der Titel ist netvoip.


Jetzt sind Sie bereit zu telefonieren!


Multi-Registrierung

Die Konfiguration bleibt dieselbe, mit der Ausnahme des Usernames.

Ergänzen Sie in diesem Feld die Rufnummer im Multiregistrierungsformat.
999 + (Telefonnummer ohne 0 am Anfang) + 0 und die Nummer des Anschlusses.   z.B 012 345 67 89 = 999 12 345 67 89 01




STUN-Server von Acrobits

Falls Acrobits über das Mobile Netz Ihres Mobil-Providers nicht funktionieren sollte, beachten Sie bitte folgendes:

In der Konfiguration von Netvoip ist NatTraversal auf "Auto" gesetzt.
Beim Aufbau des Anrufes macht die App dann "NatTraversal Mode="Disabled"", was über WLAN funktioniert aber mit meinem Mobile-Provider leider nicht.

Stellen Sie in den Einstellungen NatTraversal auf "STUN" und damit funktioniert es sowohl im WLAN, wie auch über Mobile.
Man kann keinen Server eintragen, nur ein- / aus- oder auf Auto schalten.

Dies ist eine Dienstleistung von Acrobits.

Folgend, die STUN-Server Adresse/Einstellungen von Acrobits:

natTraversalMode: stunOnly
    stunServer: stun.acrobits.cz:3478





 

  • No labels